Todesfall, was nun …

Wenn Sie einen lieben Menschen verloren haben, sind Sie traurig, empfinden Leere und Schmerz. Wir Seelsorgerinnen und Seelsorger wollen Ihnen in solch schwerer Zeit beistehen.

Damit dies möglich ist, ist Folgendes zu beachten:

  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und machen Sie einen provisorischen Beerdigungstermin ab.
  • Notfalltelefon 079 320 11 58
  • Danach sprechen Sie mit dem Zivilstandsamt Ihrer Gemeinde über die Bestätigung des Termins der Beerdigung und der Trauerfreier.
  • Nehmen Sie dann wieder Kontakt auf mit uns auf, um die Trauerfreier und die Form der Begleitung abzusprechen.
  • Wir sind auch gerne bereit, Sie auf dem Weg der Trauer zu begleiten, sofern Sie das wünschen.

Kontakt

Marco Süess

Pfarreibeauftragter
Telefon 071 344 93 20