Datum / Zeit:  19.11 / 19:30 Uhr


Kath. Pfarreizentrum Gais

Wenn Tiere helfen, zwischenmenschliche Werte zu leben. Dies bedeutet, anders ausgedrückt, auch Coaching und Seelsorge unter Einbezug
von Tieren. Tiere als unsere Mitgeschöpfe sind wie Fenster zu menschlichen Qualitäten: Ruhe tut sich auf, Selbstbewusstsein,
Mitgefühl, Trost, Frieden – der Mensch kommt wieder bei sich an. Der Vortrag wird auch von stärkenden Geschichten begleitet, die Tiere im
Leben von Menschen schrieben.

Referent ist Dr. phil. Andreas Barth, Coach und Seelsorger im Raum Neutoggenburg. Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessierten
sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Die katholische Pfarrei Gais und die SeelsorgeEinheit Gäbris laden zum öffentlichen Vortragsabend
ein.