Jubla Speicher-Trogen & Jubla Rotbach Sommerlager 11. – 23. Juli 2021 Mit Magie gegen die Dunkelheit

Willst du endlich Zaubern lernen? Willst du dich im Quidditch probieren? Oder willst du auf einem Besen fliegen? Komm mit und verbringe zwei unvergessliche Wochen in einer Zauberschule. Lüfte mit uns ihre letzten Geheimnisse und beschütze sie vor der dunklen Magie.

Am Sonntag 11. Juli machen wir uns auf die Zauberfahrt nach S-Chanf im Engadin. Dort liegt unsere Zauberschule. Am 23. Juli kehren wir wieder in die Welt der Nicht-Zauberer zurück. Mitkommen dürfen Zauberinnen und Zauberer, welche nach den Sommerferien in die 3. Klasse kommen oder älter sind. Mitglied der Jubla muss man nicht sein, um mit zu kommen. Zauberinnen und Zauberer, welche nur eine Woche kommen können, dürfen dies selbstverständlich.

Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches, spielerisches und an unvergesslichen Erlebnissen reiches Programm. Bei Zmorge am Lagerfeuer, Wassergeländespiel, Casinoabend, Baden im See, Tanzspiel, Themendisco, Abkochen über dem Feuer, Foto-OL und vielem mehr ist Spass garantiert.

Das Lager wird von, durch J&S ausgebildeten, Jugendlichen und Erwachsenen ehrenamtlich geleitet. Bereits letztes Jahr gelang es uns, unterstützt durch ein Corona-Schutzkonzept von Jubla Schweiz ein sicheres Lager durchzuführen. Dank dieser Erfahrung sind wir zuversichtlich, dies erneut tun zu können.

Weitere Details und Eindrücke von vergangenen Lagern sowie Informationen zur Anmeldung sind auf www.jublalager.ch zu finden.

Eues Leitigsteam