Fastenzeit 2018 - - Archiv

Die neue Ökumenische Kampagne setzt in dieser Fastenzeit einen speziellen Akzent. Mit dem Wandel, der in diesem Jahr thematisiert wird, ist die Veränderung gemeint, die es braucht, damit die Menschen ihre Zukunft und die Zukunft der Welt sichern können. Angesichts der akuten Herausforderungen, die sich uns stellen, mögen viele von uns denken, dass es einen raschen und radikalen Wechsel braucht. Aber bringen wir das hin? Oder ist es doch erfolgversprechender, im Kleinen zu starten und in unserer näheren Umgebung konkrete Initiativen zu starten? – Jede und jeder kann etwas zum grossen Wandel beitragen.
Die Fastenzeitagenda, die Sie in den nächsten Tagen in ihrem Briefkasten finden, lädt Sie dazu ein, sich in der Vorbereitungszeit auf Ostern hin etwas intensiver mit den konkreten Herausforderungen unse-rer Zeit zu beschäftigen. Das Seelsorgeteam wünscht Ihnen damit eine besinnliche und fruchtbare Fastenzeit.
für das Seelsorgeteam
Marco Süess

Das könnte Dich auch interessieren …