Gottesdienste Infos

Kinderhort

Damit Eltern von Kleinkindern miteinander ungestört am Sonntags­gottesdienst teilnehmen können, hüten Frauen und Männer die Kinder und schauen, dass sie in dieser Zeit gut aufgehoben sind.

Wortgottesfeier

Einmal pro Monat feiern wir eine Wortgottesfeier, die abwechslungsweise von verschiedenen Laien frei gestaltet wird. Es ist dies eine Möglichkeiet, sich aktiv am Pfarreileben zu beteiligen.

Gelebte Spiritualität

Wir wollen neben verschiedenen Sonntags- und Werktagsgottesdiensten auch diverse Formen von spirituellem Leben fördern:

Meditation / Kontemplation

Samstag, 7.00 – 8.00 Uhr
(jeden 2. Samstag)

Fiire mit de Chliine

Zu den Feiern sind im Speziellen Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren, aber auch deren Geschwister, Eltern und Grosseltern eingeladen.

Die Vorbereitungsgruppe erzählt oder spielt mit den Kindern Geschichten mit biblischem Hintergrund. Gemeinsam wird gesungen und gebetet. Ziel ist es, den Kindern eine Möglichkeit zu bieten, Gottesgemeinschaft zu spüren und zu erleben.

Die ungefähr halbstündigen Feiern werden abwechslungsweise in der evangelischen und in der katholischen Kirche in Speicher gestaltet. Sie sind überkonfessionell und werden in regelmässigen Abständen durchgeführt.

Kirchenkaffee

Da sich unsere Gemeinde von der Speicherschwendi bis Trogen, von Wald bis Speicher erstreckt, ist es nicht so leicht, einander kennenzulernen. Unsere Gemeinde aber lebt von Gemeinschaft und dem Vertrautsein miteinander.

Deshalb laden wir am Sonntag, jeweils nach dem Gottesdienst, zum Verweilen ein. Bei einer Tasse Kaffee können wir einen Schritt aufeinander zu tun, Kontakte knüpfen – und be­stimmt fühlen Sie sich bald angenommen und beheimatet. Nehmen Sie sich diese Zeit.

Kirchenmusik

Organist: Fréderic Fischer, Oberdorf 12-14, 9043 Trogen
Daneben kommen immer wieder andere Formen von begleitender Kirchenmusik zum Tragen, wie der Gospelchor Mittelland, Flöten- sowie weitere Instrument-Ensembles.